Workshop: Stress verstehen - Gelassenheit lernen

Viele „stressgeplagte“ Menschen gehen zum Yoga, um ausgeglichener und ruhiger zu werden. Denn Yoga bietet eine Vielzahl von wirkungsvollen Entspannungstechniken.

Aber: „Was ist eigentlich genau Stress?“, „Warum stressen mich Dinge, die anderen nichts ausmachen?“, „Was passiert im Körper unter Stress?“,  „Welche (gesundheitlichen) Folgen kann Stress auf Dauer haben?“, „Wie schaffe ich es, den Stress in den Griff zu kriegen?" und  „Warum sind selbst kurze Erholungsphasen so wirksam?".
Genau um diese Fragen geht es in dem Workshop. Wir werden den Ursachen und der Entstehung von Stress auf den Grund gehen und mit Yoga eine Methode für mehr Gesundheit und Gelassenheit erproben. Der Workshop bietet Gelegenheit, verschiedene Körperhaltungen (āsana), Atemtechniken (prānāyāma) und Meditationen auszuprobieren, die in Stresssituationen wohltuend sein können und  Ideen für eine persönliche „Antistress-Strategie“ zu sammeln.

Bitte kleinen Snack für die gemeinsame Mittagspause mitbringen.

 

Anmeldung

Ausgewählter Kurs:

Samstag, 10:00 bis 16:00 Uhr
14.04.2018
Stress verstehen - Gelassenheit lernen

€ 69 / € 63 erm.

Wir freuen uns, wenn die Telefonnummer angegeben wird, manchmal ist ein schneller Rückruf einfacher.


Teilnahmebedingungen

YOGAMATTEN, MEDITATIONSKISSEN, ETC. ETC.
Alles, was für unseren Yogaunterricht benötigt wird, stellen wir kostenlos zur Verfügung. Wer aber lieber auf seiner eigenen Matte übt, darf diese natürlich gern mitbringen.

DIE WORKSHOP-GEBÜHR
wird mit der Anmeldung fällig und ist per Überweisung auf folgendes Konto zu zahlen: Yoga Schule Hannover, Sparkasse Hannover,
IBAN: DE77 2505 0180 0000 4141 66. Bitte im Verwendungszweck das Datum des Workshops angeben. Bei Rücktritt bis 14 Tagen vor dem Workshop berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 15, danach wird die volle Workshop-Gebühr fällig.


Zurück