Yoga in der Schwangerschaft

Rund - um entspannt

Die Schwangerschaft ist eine Zeit, die von ganz besonderen Erfahrungen bestimmt ist, denn zu den körperlichen Veränderungen kommt die Auseinandersetzung mit gänzlich neuen Gefühlen.

Yoga in der Schwangerschaft gibt die Möglichkeit, über einen längeren Zeitraum hinweg, Atemtechniken einzuüben und sich so auf die Geburt vorzubereiten. Aber das ist längst nicht alles: Alle Körperübungen werden so variiert, dass sie den Körper während der Schwangerschaft stärken. Sanfte Bewegungen helfen, Rückenschmerzen vorzubeugen, die Beckenbodenmuskulatur zu kräftigen und den Veränderungen des Körpers in der Schwangerschaft liebevoll und achtsam zu begegnen.

Das bewusste Verbinden von Atem und Bewegung, das Tönen von Vokalen, die Konzentration auf die Atmung, das Hinspüren zum Kind sowie unterschiedliche Entspannungstechniken schaffen eine Atmosphäre, die Zeit und Raum für Mutter und Kind lässt.

Wir bieten mehrere Kurse parallel an - einen Überblick bietet unser Kursplan. Der Einstieg ist ab der 16. Schwangerschaftswoche möglich.

Unsere Kurse werden in der Regel von den Krankenkassen und der Beihilfe bezuschusst. Eine entsprechende Bescheinigung stellen wir jeweils am Ende des Kurses - oder auch gern auf Anfrage - aus.

 Kurse

Montag, 18:30 bis 19:45 Uhr
freie Plätze ab sofort
Melanie
€ 168 (12x in 12 Wochen)
Anmeldung
Dienstag, 17:15 bis 18:30 Uhr
freie Plätze ab sofort
Karin
€ 168 (12x in 12 Wochen)
Anmeldung
Dienstag, 18:45 bis 20:00 Uhr
freie Plätze ab Angang November
Silke
€ 168 (12x in 12 Wochen)
Anmeldung
Mittwoch, 17:00 bis 18:15 Uhr
freie Plätze ab sofort
Claudia v. Ch.
€ 168 (12x in 12 Wochen)
Anmeldung
Donnerstag, 18:45 bis 20:00 Uhr
freie Plätze ab sofort
Silke
€ 168 (12 x in 12 Wochen)
Anmeldung

 Wenn eher ein Platz benötigt wird, bitte während unserer Bürozeiten  anrufen. Manchmal werden kurzfristig Plätze frei.